Wachstum durch Wissen

NISV Schulung und NISV Fachkundenachweis durch eine Zertifizierungsprüfung einer Zertifizierungsstelle. 
Die Imparare Academy ist ein anerkannter und zugelassener Schulungsträger für NISV Schulungen. 
Mit uns als Partner sind Sie bestens auf die NISV Prüfung vorbereitet und erhalten den notwenigen Fachkundenachweis.

Unsere Kurse

Optische Strahlung

 Das Fachkunde Modul Optische Strahlung ist Pflicht für die Anwendung von Laser/IPL/SHR und anderen intensiven Lichtquellen. Dafür wird die Teilnahme von 120 Lerneinheiten benötigt. Die optische Strahlung wird in der Kosmetik vielfach eingesetzt. 

Grundlagen der Haut

 Das Fachkunde Modul Haut und Hautanhangsgebilde ist ein Grundkurs und setzt sich aus 80 Lerneinheiten zusammen. Das Modul entfällt, wenn mindestens 5 Jahre mit einem Gerät gearbeitet wurde oder eine zweijährige Ausbildung als staatlich anerkannte KosmetikerIn absolviert wurde. 

 

Wer braucht den NISV Fachkundenachweis?

NISV ist die Verordnung zum Schutz vor schädlichen Wirkungen nichtionisierender Strahlung bei der Anwendung am Menschen. Darunter fallen die Anwendungen zu kosmetischen oder sonstigen nichtmedizinische Zwecken am Menschen. Gewerblich dürfen ab dem 31.12.2022 Lasereinrichtungen und intensive Lichtquellen nur noch Personen einsetzen, die nachweislich über die Fachkunde verfügen. Diesen Fachkundenachweis kann man bei einer NISV Schulung erwerben, welche mit einer bestandenen Prüfung abgeschlossen werden muss. Der geforderte Nachweis muss erworben werden, um apparative Behandlungen weiterhin durchzuführen. Bei der Imparare Academy bieten wir aktuell folgende zertifizierte Fachkunde Module an: die Optische Strahlung und Grundlagen der Haut und deren Anhangsgebilde.